Kategorie: BTC

11,4 Millionen Gesamtvorrat an Bitcoin jetzt in langfristigen Investitionen angelegt

Bitcoin verhält sich ganz ähnlich wie bei Gold, was den Status von Bitcoin als digitales Gold in Frage stellt.

Bitcoin verhält sich ganz ähnlich wie bei Gold, was den Status von Bitcoin als digitales Gold in Frage stellt.

Chainalysis, ein Datenanalyse-Unternehmen für verschiedene Blockketten-Netzwerke, hat kürzlich einen Bericht herausgegeben, dass ein massiver Teil des gesamten Angebots von Bitcoin derzeit in langfristigen Investitionen gehalten wird. Das Unternehmen gab auch an, dass 60% dieser Investitionen über lizenzierte Verwahrstellen getätigt werden.

BTC verhält sich wie Gold

Kurz gesagt, das Unternehmen kam zu dem Schluss, dass sich die Lieferung von Bitcoin ganz ähnlich wie bei Gold verhält, was den Status von Bitcoin als digitales Gold in Frage stellt. Zur Klarstellung gab das Unternehmen jedoch an, dass 3,5 Millionen Bitcoin als aktiv gehandelt gilt, was den Preis der Währung unterstützt. Durch die Unterstützung des aktiven Handelsmarktes von Einzelpersonen, die häufig kaufen und verkaufen. Durch diese Interaktion ist Bitcoin in der Lage, den Preis zu bestimmen.

Die offizielle Definition eines langfristigen Investors durch Chainalysis ist eine Person, die nie mehr als 25 % ihrer Bestände verkauft hat. Die Firma nahm zur Kenntnis, dass auch diese Anwender regelmäßig über viele Jahre an ihren Vermögenswerten festhalten.

Erstaunliche Kontraste

Weitere Analysen innerhalb des Handelssegments des Angebots von Bitcoin haben zu einigen interessanten Ergebnissen geführt. Die Kettenanalyse war zu dem Schluss gekommen, dass 96 % der gesamten Transaktionen von Einzelhändlern getätigt werden. Dennoch war das Datenanalyse-Unternehmen zu dem Schluss gekommen, dass professionelle Händler den Großteil des Volumens bewegen.

Chainalysis klassifizierte Einzelhändler als Einzelpersonen, die gleichzeitig weniger als 10.000 $ BTC im Wert von weniger als 10.000 $ an den Börsen deponieren. Während 96 % der Bitcoin-Händler als solche eingestuft werden, sind es die professionellen Händler, die die Marktliquidität kontrollieren, wobei es den 4 % dieser Händler gelingt, 85 % des USD-Wertes der an die Börsen gesandten Bitcoin zu kontrollieren.

Die Kettenanalyse kam ferner zu dem Schluss, dass die maximale Anzahl von wöchentlichen Händlern für das Jahr 2020 bisher bei erstaunlichen 340.000 eingetroffen ist.

Kustodie und Zentralisierung

Es wird geschätzt, dass 60 der gesamten Bitcoin-Lieferung derzeit entweder von Virtual Asset Service Providern (VASPs) oder lizenzierten Verwahrern gehalten werden. Die Statistiken berücksichtigen ein breites Spektrum von Börsen. Coinbase, einer der prominentesten Akteure mit Sitz in den USA, hält allein fast 1 Million BTC.

Die Chainalysis ging davon aus, dass 3,7 Millionen BTC verloren gegangen sind. Darunter befanden sich schätzungsweise 1,1 Millionen Münzen, die vermutlich von Satoshi Nakamoto selbst geprägt wurden.

Das Custodianship hat in der Kryptoindustrie eine immer größere Rolle gespielt, was den aktuellen Status der Münze nur noch komplizierter machen könnte. Viele glauben bereits, dass der Krypto-Raum in letzter Zeit zu sehr zentralisiert wurde, und das Kustodentum sieht nur noch eine Ausweitung.

Czy słoneczny blask może zniszczyć Bitcoin, tak jak go znamy? Ten Bank tak uważa

Deutsche Bank w nowym raporcie powiedział, że Solar Flare jest bardziej niebezpieczny niż pandemia COVID-19.
Na początku roku Bitcoin Evolution i inne aktywa cyfrowe osiągnęły rekordowy poziom. Pandemia zatrzymała ich na ich śladach. Skutki ekonomiczne były przyczyną tego spowolnienia. Rynki odzyskały dobrą kondycję, a Bitcoin w ostatnim czasie zarobił 10 000 dolarów.
Rządy interweniowały w swoich różnych gospodarkach i wiele z tych pieniędzy trafiło do kryptońskiej przestrzeni.
Deutsche Bank wierzy, że następny Solar Flare może być wymiennikiem gry dla pierwszej na świecie kryptokurówki. Zwiększona jasność Słońca ma znaczący wpływ na komunikację. Przerwy staną się bardziej powszechne niż zwykle.
Podczas gdy większość świata przeszła na technologię cyfrową, Deutsche Bank uważa, że większość form płatności elektronicznych będzie miała problemy. Z drugiej strony, siła decentralizacji może dobrze działać w przypadku Bitcoin’a. Nawet jeśli niektórzy górnicy zostaną odcięci od sieci Bitcoinów, inni wkroczą, aby wypełnić pustkę.
Reklama

Podczas gdy sposób, w jaki to będzie działać pozostaje niejasny,

Bitcoin nadal dotrzymuje obietnicy, że w tym okresie stanie się stabilnym środkiem płatniczym.
Deutsche Bank mówi, że jest jedna szansa na trzy w ciągu najbliższych dziesięciu lat. Oznacza to jednak, że istnieje niewielka szansa, że sprawy potoczą się dalej tak, jak są.
Jeśli chodzi o flary słoneczne, to były one rzadkie. Ostatnie zdarzenie miało miejsce w 1859 roku. To właśnie zwiększa szanse, że w ciągu następnej dekady dojdzie do kolejnego.
Uwidacznia on również solidny charakter decentralizacji systemów płatniczych. Jeśli dojdzie do kolejnego globalnego kryzysu i jedna część świata zostanie pochłonięta, to druga może zająć jego miejsce.
Jeśli chodzi o kolejną pandemię lub wojnę, Deutsche Bank powiedział, że może się ona również zdarzyć. Na razie Świat nadal będzie się kręcił.

BTC – Ist die Konsolidierung bereits abgeschlossen?

Die Konsolidierung ist vielleicht bereits abgeschlossen, als wir den MMA13 (grüne Mobilfunkleitung) berührten und wir damit einen Bounce erzeugten.

Ist die Konsolidierung bereits abgeschlossen?

Es ist noch etwas früh, um sich dessen sicher zu sein, aber zumindest haben wir die ersten Anzeichen mit den 3 grünen Kerzen nach dem Berühren bereits im Gange. Wenn dieses neue UP von geldplus bestätigt wird, bereiten Sie sich bitte auf ein zweites schönes UP vor. Ich werde die nächste Widerstandslinie zeichnen, die wir in meiner nächsten Veröffentlichung testen werden.

Konsolidierung bereits abgeschlossen

Ich wünsche massive Gewinne

Rechtlicher Hinweis: Investieren Sie niemals mehr als das, was Sie sich leisten können, um zu verlieren. Ich bin kein Finanzberater und der Inhalt dieses Artikels ist kein Finanzberater. Dieser Beitrag dient nur zu Informationszwecken und gibt nur meine persönliche Meinung wieder.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre eigene Recherche durchführen, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen. Wenn du nach dem Lesen dieses Beitrags einen Handel machst, liegt es vollständig in deiner Verantwortung. Ich bin nicht verantwortlich für Ihre Verluste.

Mit dem Lesen dieses Beitrags bestätigen und akzeptieren Sie dies.